Tiere auf dem KapfHof, Bad Dürrheim

TIERE

Vorm Holz - Logo Baum

NICHTS IST SO BESTÄNDIG – WIE DER WANDEL

Die Nutztiere eines Bauernhofes – Kühe, Schweine, Pferde, Hühner, gemeinsam mit unseren Hofhunden und Katzen hatten hier Ihr Zuhause.
Seit dem Großbrand 2013 reduzierte sich der Tierbestand gravierend.
Unsere Hofkatze „dicke Berta“ & unser Hofkater „Tiger“ sind aus dem Ensemble als einzige übrig.

STATTDESSEN
Mit dem Entstehen des Löschteichs hört man nun das Quaken der Frösche. Luftschnappende Molche zappeln durch den Teich. Libellen in schillernden Farben zwirbeln durch die Luft.
Eichhörnchen aus dem KapfWald rasen weiterhin, wie eh und je über den Hof, um sich für den Winter mit Walnüssen zu versorgen.

Noch visionieren wir!
Für die Zukunft ist eine, mit dem Standort verträgliche Tierhaltung, wieder denkbar.